TEST- LEBEN IN DEUTSCHLAND

Der Test „Leben in Deutschland“ ist eine Prüfung, die für eine Verlängerung des Aufenthaltstitels oder für die Erhaltung der deutschen Staatsbürgerschaft des Öfteren bestanden werden muss. Geprüft werden zum Beispiel ein bestimmter Wissensstand über die Geschichte des Staates oder Qualifikationen für den Arbeitsmarkt.

Jeder Testteilnehmende bekommt einen Fragebogen mit insgesamt 33 Fragen. Auf dem Fragebogen gibt es zu jeder Frage vier mögliche Antworten.

Die Teilnehmenden müssen jeweils die richtige Antwort ankreuzen. Für 33 Fragen haben die Teilnehmenden 60 Minuten Zeit. Der Test ist bestanden, wenn mindestens 15 von 33 Fragen richtig beantwortet wurden. Für den auch möglichen Nachweis der Kenntnisse nach § 10 Absatz 1 Satz 1 Nummer 7 des Staatsangehörigkeitsgesetzes ist nach § 1 Absatz 3 der Einbürgerungstestverordnung die Beantwortung von mindestens 17 der 33 Fragen erforderlich.

TEST-LIFE IN GERMANY

 

The ‘Life in Germany’ Test is an exam that you have to pass several times in order to renew your residence permit or to retain your German citizenship. For example, a certain level of knowledge about the history of the state or qualifications for the job market are tested.

Each test participant receives a questionnaire with a total of 33 questions. There are four possible answers to each question on the questionnaire. The Participants must tick the correct answer. Participants have 60 minutes to answer 33 questions. The test is passed if at least 15 of 33 questions have been answered correctly. For the also possible proof of knowledge according to §10 paragraph 1 sentence 1 number 7 of the citizenship Act, at least 17 of the 33 questions must be answered according to § 1 paragraph 3 of the naturalization Test Ordinance.

Schreibe einen Kommentar